10 Jahre Timotheus-Dienst

Im Februar 2009 wurde der Verein “Timotheus-Dienst e.V.” gegründet, um die missionarische Arbeit von Jürgen und Martha Schmidt in Peru und Deutschland zu unterstützen. Wir sind sehr dankbar für Gottes Gnade und Güte in den vergangenen 10 Jahren und können zusammen mit Samuel sagen: “Eben-Eser” - “Bis hierher hat uns der HERR geholfen.” (vgl. 1. Sam 7,12)


Im Jubiläumsjahr 2019 bieten wir in Hardt, wo wir unseren Vereinssitz haben, zusätzliche Veranstaltungen an: Eine kleine Jubiläumsfeier im Rahmen eines Missionsabends sowie zwei Vortragsabende.


Eine etwas größere Jubiläumsfeier mit gemeinsamem Kaffeetrinken wird in der Evang. Kirchengemeinde in Sulgen stattfinden.


Außerdem bieten wir natürlich weiterhin Seminare und offene Gesprächsabende über Glauben und Bibel an.

Sie sind herzlichst eingeladen; wir würden uns sehr freuen, Sie bei einem oder auch mehreren dieser Events begrüßen zu dürfen!

 

Nachfolgend die Termine unserer Jubiläums-Veranstaltungen:

 

Missionsabend: 10 Jahre Timotheus-Dienst: Geschichte - Arbeit - Berichte
Im Rahmen einer kleinen Jubiläumsfeier geben wir Einblick in die Geschichte des Timotheus-Dienst. Unsere Mitarbeiter werden von ihrer Arbeit berichten und erzählen, warum ihnen die Sache mit Jesus so wichtig ist.
Am 17. März 2019 um 19:30h im Bürger- und Vereinshaus (Erkerzimmer; Sulgener Str. 8) in Hardt.

 

Menschen aus anderen Kulturen begegnen und verstehen lernen. - Eine kurze Einführung in die interkulturelle Kommunikation.
Vortragsabend mit Jürgen Schmidt
Am 11. April 2019 um 20:00h im Bürger- und Vereinshaus (Erkerzimmer; Sulgener Str.8) in Hardt.


Missionsnachmittag: 10 Jahre Timotheus-Dienst Geschichte - Arbeit - Input - Lieder - Berichte
Im Rahmen einer Jubiläumsfeier mit gemeinsamem Kaffeetrinken geben wir Einblick in die Geschichte des Timotheus-Dienst. Unsere Mitarbeiter werden von ihrer Arbeit berichten.
Als besonderen Gast dürfen wir René Mansilla begrüßen, der die Festpredigt halten wird. René ist verheiratet, Vater von drei Kindern und kommt aus Chile. Er ist Pastor in der FeG Karlsruhe und dort u.a. für die spanischsprachige Gruppe “Encuentro” verantwortlich.
Am 14. April 2019 um 15:00h im Ev. Gemeindehaus (Wittumweg 19) in Schramberg-Sulgen.


Ist die Bibel “Gottes Wort”? - Gründe für die Glaub- und Vertrauenswürdigkeit der Heiligen Schrift.
Vortragsabend mit Jürgen Schmidt
Am 28. November 2019 um 20:00h im Bürger- und Vereinshaus (Alter Schulsaal; Sulgener Str.8) in Hardt.